Woher wissen wir was oben und unten ist und warum wird uns schwindelig wenn wir uns im Kreis drehen?


Wenn Sie sich länger im Kreis drehen und plötzlich anhalten, will die Umgebung einfach nicht in Ruhe kommen. Das liegt daran, das die Flüssigkeit in den Bogengängen noch in Bewegung ist. Die Bogengänge befinden sich im Innenohr und bestehen aus 3 ringförmigen Kanälen, die mit feinsten Härchen bedeckt und teilweise mit Flüssigkeit gefüllt sind.

Wenn Sie Ihren Kopf zur Seite neigen, dann bewegt sich die Flüssigkeit immer mit der Schwerkraft an die tiefste Stelle in den Bogengängen. Die Härchen spüren diese Bewegungen und leiten elektrische Signale an das Gehirn weiter.