Natrium (Na)


Natrium ist teilweise in unseren Knochen und hauptsächlich in Körperflüssigkeiten gespeichert.

Wirkung in unserem Körper:

  • sorgt für einen ausgeglichenen Wasserhaushalt
  • fördert die Aufnahme von Nährstoffen aus dem Blut was die Muskelfunktion verbessert

Vorkommen:

  • Hauptquelle: Kochsalz
  • Ersatzquelle: Kommt in fast allen Lebensmitteln vor

Empfohlene Menge pro Tag:

  • Erwachsene: 500 mg

TIPP:  ein Natriumüberschuss führt zu Kaliummangel, was Bluthochdruck zur Folge haben kann. Mir der Zugabe von Kochsalz nehmen wir meist zu viel Natrium zu uns, da unser Bedarf allein schon durch die Nahrungsmittel gedeckt wird.